Von Startups lernen – aber wie?

Berlin gilt als DER Hotspot für die Gründerbewegung im IT- und Smart Service-Umfeld. Hier treffen Entwickler spannender Geschäftsmodelle auf Gleichgesinnte, aber auch auf Investoren und Kooperationspartner. Diese treffen sich nicht selten in Collaborationsräumen und Coworking-Spaces – auch dafür ist Berlin bekannt. Ich habe jetzt die Gelegenheit genutzt, bei einer Spezial-Ausgabe der KVD Spotlight-Reihe eine Learning Journey anzugehen und zu erfahren, wie Startups denken, arbeiten und sich entwickeln. Wichtig war mir auch der Transfer für das eigene Business – was kann man von Startups lernen, wie kann man Collaborationsformen in die eigene Organisation transferieren? Das und mehr gab’s bei der besonderen Veranstaltung des Service-Verbandes KVD e. V. zu erfahren.

Weiterlesen …