„Im deutschen Mittelstand geht einiges“

Thorsten Meyer ist Geschäftsführer der mittelständischen Boge Kompressoren GmbH und behauptete in seinem Vortrag auf dem 38. KVD Service Congress: „Im deutschen Mittelstand geht einiges, da müssen wir keine Angst haben.“ Das Unternehmen, vor 111 Jahren gegründet, sah sich immer als klassischen Maschinenbauer, dessen Produkte in Krankenhäusern, in Schneekanonen oder für Industrieverpackungen zum Einsatz kommen. „Druckluft brauchen Sie überall.“ Wie er seine These am Bespiel seines Unternehmens untermauerte, klärten wir in diesem Blogbeitrag.

Weiterlesen …

Die Transformation beginnt im Kopf und nicht im Computer

Wenn man über Digital Leadership nachdenkt, darf die Auseinandersetzung mit Thesen einer bestimmten Person nicht fehlen: Prof. Dr. Tobias Kollmann ist einer der einflussreichsten Vordenker und Autoren in Sachen digitaler Transformation. Wir hatten die Freude, ihn auf unserem 38. KVD Service Congress Anfang November in München begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen …

Die Kultur des Blicks über den digitalen Tellerrand

Digitalisierung rein technisch zu betrachten, ohne Augenmerk auf die Unternehmenskultur zu legen, wird dazu führen, dass Unternehmen die Potenziale der Digitalisierung nicht vollständig realisieren können. Das ist eine zentrale Aussage unserer neuen KVD-Service-Studie 2018, die wir gerade auf unserem 38. KVD Service Congress präsentieren konnten. Die Ergebnisse zur digitalen Service-Kultur sind spannend, gerade im aktuellen Kontext der Diskussion um Digitalisierung sowie der Transformation von Unternehmen und Arbeitsmarkt.

Weiterlesen …

Wie begegnen KMU dem demografischen Wandel?

Dieser Frage ist das Institut für Mittelstandsforschung (IfM) auf den Grund gegangen. Im Herbst / Winter 2017 / 2018 wurden hierzu rund 800 Unternehmen aus allen Wirtschaftszweigen und Regionen Deutschlands befragt, abgedeckt wurde der Zeitraum 2007 bis 2017. Die kompletten Studienergebnisse können hier heruntergeladen werden, eine Zusammenfassung der Ergebnisse liefert Ihnen der KVD:

Weiterlesen …