So steht es um das Content Marketing in Deutschland

Welche Ziele verfolgen Unternehmen, welche sind die wichtigsten Erfolgsfaktoren und welche Trends und Technologien werden die Zukunft des Content Marketings bestimmen? Dazu hat Statista gemeinsam mit dem Content Marketing Forum e.V. und der Content Marketing Conference 366 Content produzierende deutsche Unternehmen befragt. Die komplette Studie können Sie hier kostenlos anfordern, eine Zusammenfassung der wichtigsten Erkenntnisse liefert Ihnen der KVD:

Weiterlesen …

Sehen, hören, fühlen, riechen: So wirkt sich sensorisches Marketing aus

Welche sensorischen Elemente beeinflussen Einstellung und Verhalten von Kunden beim Einkauf am meisten? Die Agentur Mood Media wollte es wissen und beauftragte das Marktforschungsunternehmen Walnut Unlimited mit der Befragung von mehr als 10.000 Konsumenten auf der ganzen Welt. Die komplette Studie kann hier heruntergeladen werden – eine Übersicht über die wichtigsten Ergebnisse finden Sie im Folgenden:

Weiterlesen …

Verkaufspersonal entscheidet über den Erfolg im Einzelhandel

Welchen Einfluss haben Filialmitarbeiter auf Markentreue und Kaufentscheidungen im Einzelhandel? Das Marktforschungsunternehmen Viga hat dazu mehr als 1.000 deutsche Verbraucher aus allen Bundesländern befragt. Die komplette Studie kann hier kostenlos heruntergeladen werden – eine Übersicht über die wichtigsten Ergebnisse liefert Ihnen der KVD:

Weiterlesen …

Customer Journey: So werden Sie zum Reiseleiter für Ihre Kunden

Wenn sich Kunden auf die Customer Journey begeben, haben die betreffenden Anbieter – sei es Produkt-, Lösungsanbieter oder Dienstleister – schon eine lange Reise hinter sich. Heute gilt es mehr denn je, die Reise des Kunden entlang eines Produktes oder eines Service nicht nur im Blick zu haben, sondern sie auch möglichst sorgfältig im Vorfeld zu planen und auf die entsprechenden Zielgruppen zuzuschneiden. Deswegen sind zum Beispiel Linn und Mats bei Miele allgegenwärtig.

Weiterlesen …

Learning Journey auf dem Bosch IoT Campus: Mehr Fragen als Antworten

„Willkommen auf unserem Bosch IoT Campus – ich werde Ihnen mehr Fragen mitgeben, als Sie Antworten bekommen.“ So begrüßte Christian Renz, Head of Product Group Internet of Things die Teilnehmer der KVD Learning Journey Start-Ups in Berlin. Dass das nicht negativ gemeint ist, stellte sich im Laufe der Veranstaltung schnell heraus. Im Gegenteil: Die Teilnehmer konnten jede Menge Input mit nach Hause nehmen für die eigene Praxis.

Weiterlesen …

So unterscheidet sich die Steuerung digitaler und analoger Geschäftsmodelle

68 Prozent der Entscheider sind überzeugt, dass digitale Geschäftsmodelle anders gesteuert werden müssen als analoge – das ergab eine Studie der Managementberatung Horváth & Partners, für die über 80 Führungskräfte der ersten und zweiten Ebene befragt wurden. Die detaillierten Ergebnisse können hier kostenlos bestellt werden, eine Zusammenfassung der wichtigsten Erkenntnisse liefert Ihnen der KVD:

Weiterlesen …

Kopf- und Handarbeit für den Sharing-Gedanken

Aufregende Wochen für Carsharing-Befürworter in den letzten Tagen: Daimler und BMW fusionieren ihre Carsharing-Dienste car2go und DriveNow zu ShareNow. Doch wie funktionieren die Steuerung und der Betrieb einer Carsharing-Plattform überhaupt? Christian Mueller, Leiter der globalen Kommunikation bei car2go, erklärt unter anderem, wie die Fahrzeuge für den Sharing-Betrieb ausgerüstet werden, was die App und die Software hinter dem Betrieb können müssen und welche Prozesse hinter der Gesamtlogistik Carsharing stecken.

Weiterlesen …

Digitale Angebote verändern Leseverhalten: Mehr Qualität, mehr Vielfalt

Digitale Leseangebote verändern das Leseverhalten der Menschen: Ihr Leseinteresse ist breiter aufgestellt, gefragt sind qualitativ hochwertige Inhalte. Hauptgründe sind der Zugang zu abwechslungsreicheren Inhalten sowie der leichte Zugang zu Leseangeboten, sei es bei einzelnen Artikeln oder auch bei kompletten Magazinen. Der Service-Verband KVD e. V. liegt hier im Trend: Er hat sein Print-Angebot vor drei Jahren um digitale Inhalte ergänzt und kann jetzt gezielt und kurzfristig auf Themenwünsche der Leserschaft reagieren. Bestes Beispiel ist die gerade veröffentlichte Ausgabe DIGITAL 19 des KVD-Fachmagazins SERVICETODAY, die exklusiv im digitalen Angebote des Magazins verfügbar ist und einen sorgfältigen Überblick über das Themenspektrum im technischen Service gibt.

Weiterlesen …

Service ist der Schlüssel zum Erfolg

Anders, als viele Unternehmen glauben, ist der Service kein notwendiges Übel, sondern birgt großes Potenzial. Um weiterhin konkurrenzfähig zu sein, sollten sie sich deshalb unbedingt von ineffizienten Prozessen verabschieden. Tipps hierzu bietet das E-Book von PEAK-Networks „Das Servicemanagement digitalisieren – Chancen und Herausforderungen“, das hier zum kostenlosen Download bereitsteht. Es richtet sich vor allem an Unternehmen aus den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Medizintechnik sowie Gastronomie.

Weiterlesen …