Marcus König zum Service der Zukunft: Der Mensch bleibt im Mittelpunkt

Den Menschen in den Mittelpunkt zu rücken war das Anliegen von Marcus König auf dem 39. KVD Service Congress. „Führen in digitalen Zeiten – Die Welt dreht sich schneller als schnell“ lautete sein Thema. Königs These: „Weg von Industrie 4.0. Der Erfolg des Business liegt in der Hand der handelnden Personen. Deswegen heißt es: Vorbereitet sein, Verantwortung übernehmen und die Chancen ergreifen.“

Weiterlesen …

Damit punkten Deutschlands beliebteste Arbeitgeber

Zum zweiten Mal in Folge wurde die Forschungsorganisation Fraunhofer-Gesellschaft zum beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands gewählt – das ergab die Studie „Employer Brand Research“ des Personaldienstleisters Randstad. Auf Platz zwei landet mit der ZF Friedrichshafen AG der weltweit zweitgrößte Automobilzulieferer.

Weiterlesen …

Einsteigen und bleiben: So funktioniert die Employee Journey

Mitarbeiter binden statt suchen wird immer häufiger zum Motto von Unternehmen nicht nur im Service. Ein Perspektivenwechsel ist angesagt. Warum nicht einmal die Verweildauer des Mitarbeiters im Unternehmen als Employee Journey betrachten. Beraterin und Trainerin Heike Andreschak schreibt in ihrem Leitartikel zur SERVICETODAY 3/19 über das Potenzial der Employee Journey.

Weiterlesen …

Trust Barometer 2019: Arbeitgeber sind ganz vorn

Seit 19 Jahren erfasst die Kommunikationsagentur Edelman Jahr für Jahr das weltweite Vertrauen in NGOs, Business, Regierungen und Medien. Das überraschende Ergebnis des Trust Barometers 2019: 75 Prozent der Befragten vertrauen ihrem Arbeitgeber – und damit deutlich mehr als NGOs (57 Prozent), Business (56 Prozent), Regierungen (48 Prozent) und Medien (47 Prozent). Sämtliche Ergebnisse der Befragung von mehr als 33.000 Menschen aus 27 Ländern können hier heruntergeladen werden, eine Zusammenfassung liefert Ihnen der KVD:

Weiterlesen …

So wirkt sich Arbeitnehmerzufriedenheit auf Ihr Employer Branding aus

„Recruiting & Retention“ ist der Titel einer Arbeitnehmerstudie, die im letzten Jahr zum ersten Mal durchgeführt wurde. Die Agentur Superunion Germany und die Marktanalysten MAS Partners wollen damit herausfinden, welche Themen Einfluss auf die Rekrutierung und Bindung von Arbeitnehmern haben. Dazu befragten sie über 2.000 deutsche Angestellte im Alter zwischen 16 und 67 Jahren – mit folgenden Ergebnissen:

Weiterlesen …

Die besten Tipps für die Einführung einer Field Service Management Lösung

Am 14. Mai 2019 kommen Fachleute für Mobile Services zusammen, um über aktuelle Lösungen für den Field Service, das Flotten-Management und Smart Services zu informieren. An 14 ‚Round-Tables‘ können aktuelle Service-Lösungen live begutachtet und ausprobiert werden. Die Veranstaltung findet im darmstadtium in Darmstadt statt; KVD-Mitglieder können kostenlos teilnehmen. Vorab lesen Sie die besten Tipps für die Einführung einer Field Service Management Lösung.

Weiterlesen …

Das wollen Fach- und Führungskräfte von Familienunternehmen

Mehr als 90 Prozent der deutschen Unternehmen sind Familienunternehmen – um dauerhaft erfolgreich zu sein, müssen diese sich dem zunehmenden Fach- und Führungskräftemangel stellen. Um den Ansprüchen potenzieller Mitarbeiter auf den Grund zu gehen, hat die TU München im Auftrag der Stiftung Familienunternehmen eine Studie „Familienunternehmen als Arbeitgeber“ erstellt. Sämtliche Ergebnisse der Befragung von mehr als 3.300 jungen Fach- und Führungskräften können hier heruntergeladen werden, eine Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse liefert Ihnen der KVD:

Weiterlesen …

So beeinflusst Digitalisierung die Personalarbeit in Deutschland

Auch die Arbeit von Personalabteilungen ist fundamental vom digitalen Wandel betroffen – zu diesem Ergebnis kommt die gemeinsame Studie des Stifterverbandes und McKinsey „Wie Future Skills die Personalarbeit verändern“. Sämtliche Ergebnisse der Befragung von mehr als 600 Unternehmen können hier heruntergeladen werden, eine Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse liefert Ihnen der KVD.

Weiterlesen …

Die Kultur des Blicks über den digitalen Tellerrand

Digitalisierung rein technisch zu betrachten, ohne Augenmerk auf die Unternehmenskultur zu legen, wird dazu führen, dass Unternehmen die Potenziale der Digitalisierung nicht vollständig realisieren können. Das ist eine zentrale Aussage unserer neuen KVD-Service-Studie 2018, die wir gerade auf unserem 38. KVD Service Congress präsentieren konnten. Die Ergebnisse zur digitalen Service-Kultur sind spannend, gerade im aktuellen Kontext der Diskussion um Digitalisierung sowie der Transformation von Unternehmen und Arbeitsmarkt.

Weiterlesen …